Zum Inhalt springen

Detailansicht

1. Live-Bericht von der Reise nach Omaha zur Aktionärsversammlung von Berkshire Hathaway

Kategorie: Blog

von Dr. Claudia Giani-Leber, Geschäftsführende Gesellschafterin, Marketing

Wir sind im Anflug auf Omaha/ Nebraska, um am Samstag an der Aktionärsversammlung von Berkshire Hathaway (BRK) teilzunehmen. Seit Jahren schon ist dies ein ganz außergewöhnliches Event. Warren Buffett (bald 88) und Charlie Munger (94) beantworten 6 Stunden lang (mit einer kurzen Pause) Fragen der Aktionäre. Fragen zum Geschehen des Unternehmens, zu den wichtigen Ereignissen an den Finanzmärkten und zu anderen Unternehmen. So sind wir gespannt auf ihre Kommentare zu Apple, die - mit einem Vermögen von 230 Milliarden Dollar - planen, Aktienrückkäufe von 100 Milliarden Dollar zu tätigen. Ca. 40 000 Aktionäre werden erwartet. Wer sind sie? Wohlhabende Familien, nicht selten 3 Generationen, die offensichtlich über die Jahre mit BRK reich geworden sind. Aber auch immer mehr Chinesen, für die Buffett ein Vorbild ist, und eine kleine Gruppe europäischer Investoren. Für uns gilt: "Wir laden unsere Value-Batterien fürs kommende Jahr wieder auf und genießen die Stimmung unter Gleichgesinnten."

Kontakt

Möchten Sie von uns automatisch auf dem neuesten Stand gehalten werden?

Dann füllen Sie bitte unser Kontaktformular aus und wir werden Sie in unseren Verteiler aufnehmen.