Zum Inhalt springen

Detailansicht

"Wer oder was ist eigentlich Datini?"

Kategorie: Blog

von Marco Kuch, Leitung Vertrieb Institutional Sales

Francesco di Marco Datini (1335 – 1410) war Eisen-, Tuch-, Waffenhändler und Banker, finanzierte den Papst und vererbte sein Vermögen den Armen seiner Heimatstadt Prato nahe bei Florenz. Sein Unternehmensgeflecht mit über 200 Firmen reichte von Brügge bis Barcelona, von Avignon bis zur Krim. „Er war ein Netzwerker der Extraklasse“, sagt Franz-Josef Arlinghaus, Professor für Geschichte an der Universität Duisburg-Essen. „Datini machte alles, was Profit versprach“, meint Federica Nigro vom Institut für die Geschichte der Wirtschaft in seiner Heimatstadt Prato. In seinen Unternehmen habe er auf die neuesten Methoden seiner Zeit gesetzt. Datini besaß Firmen mit unterschiedlichen Rechtsformen, setzte auf Finanzinstrumente wie Obligationen und Leerverkäufe, auf Risikokapital und Policen für Versicherungen.

Doch was hat der Kaufmann Datini mit ACATIS zu tun? Einer der besten flexiblen Mischfonds dieser Zeit ist nach ihm benannt: Unser ACATIS Datini Valueflex Fonds. Mit vielen Merkmalen, die Datini seinerzeit ausmachten, lässt sich auch unser Fonds beschreiben: Flexibel agieren, auf unterschiedliche Finanzinstrumente setzen, in die neusten Methoden und Themen der Zeit investieren, originelle Ideen mit kalkulierter Risikobereitschaft aus jahrelanger Erfahrung kombinieren.

Der ACATIS Datini Valueflex wird von Dr. Hendrik Leber in Eigenregie gemanagt. Für die Investments nutzt er alle ihm zur Verfügung stehenden Informationen zu Märkten und Wertpapieren. Durch genaue Analyse werden die Wertpapiere, die interessant und aussichtsreich erscheinen, gekauft. Lebers jahrelange Investmenterfahrung, gepaart mit der Expertise in der Analyse von Unternehmen und Märkten und seinem Mut, auch in Themen zu investieren, die anderen als zu riskant erscheinen, sind die Gründe für die hervorragende Performance. Seit Auflage im Dezember 2008 hat Dr. Hendrik Leber mit dem Fonds eine Performance von 325,7%, annualisiert von 14,8%, erzielt. (Anteilklasse A, Daten per 25.06.19). Das Ergebnis kann sich zweifelsohne sehen lassen. Wie auch Datini scheut sich Dr. Hendrik Leber in diesem Fonds nicht, Risiken einzugehen, die nicht immer kalkulierbar sind, zu höheren Schwankungen führen und vom Anleger ausgehalten werden müssen.


Weitere Informationen zu unserem vielfach ausgezeichneten Mischfonds ACATIS Datini Valueflex finden Sie hier.

Für den Bericht gilt unser Disclaimer.

Foto: Marco Kuch

MK_2969_zugeschnitten.jpg

Kontakt

Möchten Sie von uns automatisch auf dem neuesten Stand gehalten werden?

Dann füllen Sie bitte unser Kontaktformular aus und wir werden Sie in unseren Verteiler aufnehmen.