Zum Inhalt springen

Detailansicht

Mass Transit Railway - Hongkongs Bahn kann mehr

Kategorie: Blog

von Dr. Sabine Hampel, Portfoliomanagerin

Die Mass Transit Railway Corp. Limited (MTR) wurde 1975 als Betreiberin der U-Bahn in Hongkong gegründet. Sie startete 1979 mit einer 8 km langen Linie, die 9 Stationen miteinander verband. Das Hauptgeschäft ist in Hongkong und dem chinesischen Umland, wo sich das Netzwerk über 250 Eisenbahnkilometer mit über 150 Stationen erstreckt. MTR vermietet Immobilien, entwickelt und verkauft neue Objekte, und verdient damit an der Entwicklung von Immobilien, die an ihre Bahnlinien angrenzen. Profitabelster Bereich ist der Betrieb von Retailgeschäften in den Bahnstationen. Das Projekt Rail Generation 2.0 wird zu einer Ersatzinventur über das gesamte Netzwerk führen und betrifft Züge, Airconditioning und Signalsysteme mit einem Investitionsvolumen von 10 Mrd. HKD. Die Pünktlichkeit ist weltweit führend mit 99,9%. MTR leistet einen Beitrag zu der Erreichung der UNO-Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) Nr. 9- „Industrie, Innovation and Infrastruktur“ und Nr. 11- „Nachhaltige Städte und Kommunen“. Mehr als 80% der Wirtschaftsaktivität konzentriert sich in Städten. Dazu investiert MTR in den Bau, die Instandhaltung und die Modernisierung von Eisenbahnanlagen und -infrastrukturen für die Bereitstellung eines sicheren, stabilen und zuverlässigen Eisenbahnverkehrs. Die stetige Weiterentwicklung der Technik führt u.a. zu einer Reduzierung des Starkstromverbrauchs pro Personenkilometer im Vergleich zu 2008 um 17% und einer Verminderung des Stromverbrauchs der Anlageobjekte in Hongkong im Vergleich zu 2013 um 11%.

Die Aktie befindet sich im ACATIS Fair Value Aktien Global, ACATIS Value Performer und verschiedenen Mandaten und erreicht einen SGS-Score von über 60%.

Für den Bericht gilt unser Disclaimer.

sh_B0A5874_zugeschnitten.jpg

Kontakt

Möchten Sie von uns automatisch auf dem neuesten Stand gehalten werden?

Dann füllen Sie bitte unser Kontaktformular aus und wir werden Sie in unseren Verteiler aufnehmen.