Zum Inhalt springen

Detailansicht

Uber neu im ACATIS AI BUZZ US Equities

Kategorie: Blog

von Oliver Rolle, Data Scientist

Uber Technologies ging 2019 in einem der größten Börsengänge seit Jahren an die Börse. Nach der Revolutionierung der Transportindustrie und der Einführung des Konzepts der Fahrgemeinschaften hatten die Investoren das weitere Wachstum des Unternehmens im Visier. Da es bereits Anzeichen für eine Verlangsamung des Umsatzwachstums für die Kernplattform von Uber gab, reagierte das Unternehmen darauf mit einer Verzweigung in verschiedene Geschäftssegmente wie Lebensmittelzustellung (Uber Eats) und Frachttransport (Uber Freight). Das reichte jedoch nicht aus. Uber musste Kosten seines Fahrerpools senken und die Rentabilität seiner Wachstumsinvestitionen erhöhen. Angesichts der zunehmenden Konkurrenz durch Lyft und Co scheint der Weg für Uber nicht leicht zu sein - die Aktie hat seit dem Börsengang 40% verloren. Sie scheint jedoch den Boden gefunden zu haben, und die Zeichen deuten auf einen positiven Stimmungsumschwung hin. Uber ist in diesem Monat ein neues Mitglied des BUZZ-Universums und geht als 9. höchster positiver Stimmungswert in den BUZZ-Fonds ein.

 

rolle_B0A0074_Webseite.jpg

Kontakt

Möchten Sie von uns automatisch auf dem neuesten Stand gehalten werden?

Dann füllen Sie bitte unser Kontaktformular aus und wir werden Sie in unseren Verteiler aufnehmen.